schauen Sie unter Veranstaltungen , welche Aktionen und Veranstaltungen wir geplant haben.

zum Thema Verpflichtungserklärungen

DIE ERSTEN BESCHEIDE WERDEN VOM JOBCENTER MINDEN-LÜBBECKE AUFGEHOBEN. DAS IST GRUND ZUR FREUDE.

Aus diesem aktuellem Anlass (22.3.19) haben wir an den Bürgermeister der Stadt Minden einen offenen Brief geschrieben - hier anklicken:

Offener Brief an die Stadt Minden

Außerdem haben wir auf unserer Sonderseite die neuesten Pressemeldungen zusammengetragen. Wir gehen davon aus, dass alle Betroffenen im Mühlenkreis (und ganz NRW), die Forderungen/Bescheide vom Jobcenter bekommen haben nun wirklich aufatmen können und in Bälde entsprechende Schreiben bekommen werden. Außerdem gehen wir auch davon aus, dass für die Sozialämter entsprechende Weisungen / Verfahrenswege folgen werden.

Bund und Länder wollen die Kosten übernehmen, die Bürgen und Bürginnen von syrischen Familienangehörigen in Rechnung gestellt wurden. 

Weitere Infos zum Thema